LYMPHDRAINAGE

Die manuelle Lymphdrainage ist eine besondere Behandlungsform, die darauf abzielt, das Lymphgefäßsystem des Körpers anzuregen.Sie wirkt in erster Linie entstauend, aber auch entspannend.

Für folgende Krankheiten wird manuelle Lymphdrainage angewendet:

  • Lymphödem
  • Phlebödem
  • Lipödem
  • Ödeme nach Verletzungen
  • Ödeme nach Operationen
  • Arthrosen
  • Rheuma     
  • Verbrennungen