RÜCKENSCHULE

Statistisch nimmt die Zahl der Rückenerkrankungen immer mehr zu. Aber glücklicherweise auch die Zahl derer, die etwas dagegen unternehmen.

Alle Krankenkassen sind zu der Überzeugung gekommen, das es besser ist Vorzubeugen, als nur zu Heilen.Jede Kasse hält für ihre Versicherten verschiedene Angebote bereit und finanziert Rückenschulkurse.Leider können wir diese nicht im einzelnen für sie auflisten, da es zu viele sind und sich öfter etwas ändert.Wenn sie sich über einen Zuschuß informieren wollen, tun sie das am besten bei ihrem Berater.

Wir für unseren Teil können ihnen versichern, das wir uns ständig weiterbilden und somit die Auflagen der Krankenkassen erfüllen, die für eine Zertifizierung notwendig sind.

Wir würden uns freuen, wenn sie sich für einen Kurs interessieren und beraten sie gern.

> Für Kinder

> Für Erwachsene